Haftung und Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage und den Produkten und Leistungen von vomiox ®

Für unsere Internetseiten gelten die folgenden Nutzungsbedingungen:

Alle Rechte an den Inhalten unserer Internetseiten bleiben vorbehalten. Das gilt ebenso für Rechte an Marken, Bezeichnungen und Logos. 

Der Gebrauch dieser Internetseite ist ausschließlich zur informativen, nicht-kommerziellen Verwendung zulässig. Jegliche weitergehende Verwertung (insbesondere Vervielfältigung außerhalb einer (1) Kopie im Hauptspeicher des Computers und/oder Cache des Internetbrowsers des Nutzers, Verarbeitung, öffentliche Zugänglichmachung und/oder Bearbeitung) ist untersagt und bedarf der ausdrücklichen vorherigen Genehmigung der vomiox GmbH.

Wir bemühen uns, Ihnen mit diesen Internetseiten aktuelle und genaue Inhalte zur Verfügung zu stellen. Dennoch können wir – trotz größtmöglicher Sorgfalt – keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Inhalte übernehmen. 

Wir haben die mit diesem Internetauftritt verknüpften Seiten vor der Setzung eines Hyperlinks geprüft und keine rechtswidrigen Inhalte auf den verknüpften Seiten festgestellt. Wir haben jedoch keinerlei Einfluss auf die aktuelle oder zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verlinkten Seiten und übernehmen insoweit auch keinerlei Verantwortung für die aktuellen Inhalte verknüpfter Seiten.

Wir schließen jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Nutzung dieser Website entstehen, aus, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit, einer Verletzung wesentlicher Vertragspflichten oder aufgrund der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit beruhen. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz sowie für etwaig erteilte Garantien bleibt unberührt.


Datenschutzerklärung:

Diese Datenschutzrichtlinien zählen die Informationen auf, die wir (die vomiox GmbH) von Ihnen beim Besuch unseres Internetangebotes erfassen können und zu welchen Zwecken diese Daten verwendet werden. 

1. Welche Daten werden erhoben?
Beim Besuch unserer Web-Seiten werden standardmäßig keine personenbezogenen Daten erhoben. Persönliche Daten werden nur gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus z.B. im Rahmen einer Anfrage angeben. Es werden allerdings technische Informationen erhoben, z.B. über den von Ihnen verwendeten Browser. Dabei bleiben Sie als Internet-Nutzer anonym. Die Daten werden von uns nur zu statistischen Zwecken ausgewertet (z.B. Anzahl der Aufrufe für die einzelnen Webseiten). 
Wenn Sie eine unserer Websites besuchen, kann es sein, dass wir Informationen in Form eines "Cookie" (eine kleine Textdatei mit Informationen) auf Ihrem Computer ablegen, die ihn bei Ihrem nächsten Besuch automatisch wiedererkennen. Cookies ermöglichen beispielsweise, eine Website Ihren Interessen anzupassen oder Ihre Daten und Einstellungen so zu speichern, dass sie nicht bei jedem Besuch neu eingegeben werden müssen. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wiedererkennen, stellen Sie Ihren Internet-Browser bitte so ein, dass er Cookies von Ihrer Computerfestplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Eine Anleitung dazu finden Sie in den Hilfe-Texten zu Ihrem Browser.

2. Wozu verwendet vomiox Ihre personenbezogenen Daten?
Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und – soweit erforderlich - für die technische Administration. 
Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist oder wenn Sie zuvor eingewilligt haben. 

3. Wann werden meine personenbezogenen Daten gelöscht?
Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

4. Ihr Widerspruchs- und Auskunftsrecht
Selbstverständlich können Sie Ihre uns gegenüber erteilte Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit ganz oder teilweise mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie einfach eine Nachricht über unser Kontakt-Formular schicken. Wir werden dann Ihre betreffenden Daten löschen.
Auf schriftliche Anfrage an unsere in der Anbieterkennzeichnung („Impressum“) genannte Adresse werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Ihre Anfrage können Sie auch per Email an kontakt@vomiox.com an uns senden.

5. Sicherheitshinweis
Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

© Nachdruck und/oder Verwendung ganz oder in Teilen nur mit schriftlicher Genehmigung

Stand: 10/2017
Share by: